20. Mai 2020
Corona Info

Liebe Freunde von Thunderbike und Roadhouse,

 

endlich kann es wieder los gehen und wir sind bestens vorbereitet, denn Trübsal blasen ist bei uns kein Thema!

 

Unser Küchenteam hat eine interne Fortbildung genossen, für noch bessere Qualität der Speisen. Das alte Geschirr haben wir entsorgt und es gegen coole Keramik in Anthrazit ausgetauscht. Abläufe sind optimiert worden und unsere motivation zu starten liegt bei 250 Prozent.

 

 

Gut zu wissen!
Am Tisch musst du keine Maske tragen! Für den Check in haben wir an jedem Tisch einen Scan Code mit dem du dich registrieren musst. Kein Fan von QR-Codes? Dann kannst du das Meldeformular ausfüllen oder es schon ausgefüllt mitbringen. Hier gehts zum Download. Bitte wartet am Eingang bis euch ein Sitzplatz zugewiesen wird.

 

Wie und was geht jetzt bei uns ab?

Unsere Öffnungszeiten haben sich nicht geändert! Wir sind von 9:00-23:00 Uhr für euch da!

 

 

Frühstück!

Das Frühstück ist jetzt a la Carté und bietet alles was das Breakfast-Herz begehrt. Montags bis Samstags von 9:00 bis 11:45 Uhr (an Sonn und Feiertagen bis 13.00 Uhr). Verschiedene Brötchen (frisch vom Bäcker), Brot & Gebäck, Käse, Aufschnitt, Konfitüren, Omelette, Rührei, Speck, Würstchen und vieles mehr.

 

 

Workers Menü!

Von Montag-Freitag (nicht an Feiertagen) gibt’s ab 12:00 Uhr unsere täglich wechselnden Workers Menüs. Als Vorspeise einen kleinen Salat, zwei Hauptgerichte zur Auswahl und ein Dessert.

 

 

à la Carte!

Nach dem Workers Menü könnt ihr nach Herzenslust von unserer Speisekarte bestellen (ausgenommen Buffets). Samstags, Sonn- und Feiertags bereits ab 13:00 Uhr nach dem Frühstück!

 

Wir bedanken uns schon jetzt für euer Verständnis und freuen uns auf euren Besuch!
Euer Roadhouse Team